Lern-Booklet

Alternatives Vokabelheft – englische Vokabeln

Tipp 1
So lernen Sie englische Vokabeln leichter: in ganzen Sätzen

In der Schule hatten vermutlich auch Sie in erster Linie Einzel-Vokabeln gelernt, zum Beispiel

gowentgone /// bring – brought – brought

Vergleichen Sie bitte diese Art des Lernens mit dem Erlernen Ihrer Muttersprache; haben Sie etwa auch Ihre Muttersprache so („gehenginggegangen„) gelernt?

Oder eher so: „Wir gehen jetzt zu Oma.“ / „Peter ist in sein Zimmer gegangen.“

.

In der Schule hatten vermutlich auch Sie sich mit den Sprachregeln (Grammatik) auseinandersetzen müssen, zum Beispiel mit der S-P-O-Regel: Subjekt – Prädikat – Objekt

Vergleichen Sie bitte diese Art des Lernens mit dem Erlernen Ihrer Muttersprache: Hat Ihre Mama Sie etwa schon in der Kindergarten-Zeit mit ‚Verb‘, ‚Artikel‘, ‚Substantiv‘ o. ä. traktiert? Es war doch eher so: Sie haben zunächst einfach nur die Sätze Ihrer Eltern nachgeplappert („Komm mal her!“ – „Oma wird in einer Stunde hier sein!“) und später – noch vor Beginn Ihrer Schulzeit – Ihre eigenen Sätze korrekt gebildet.

.

Deshalb meine Empfehlung: Lernen Sie eine Fremdsprache zunächst wie ein Kind, also unbedingt (auch) in ganzen Sätzen! – Einzelne Vokabeln zu lernen, ist selbstverständlich auch sinnvoll, aber es ist nicht der Königsweg!

Sofern Sie ‚Vokabeln in ganzen Sätzen‘ lernen, erlernen Sie die Grammatik einfach so nebenbei!

_

.

Tipp 2
So lernen Sie englische Vokabeln leichter: mit Bildern

Üblicherweise lernen die meisten Sprachenschüler ihre Vokabeln in klanglichen / phonetischen  Verbindungen, indem sie die ‚Klang-Kombinationen‘ vielfach wiederholen, zum Beispiel:

chair – Stuhl  ///  Stuhl – chair

Auch wenn Sie solche ‚Klang-Kombinationen‘ während Ihrer Schulzeit als ausschließliche Methode immer und immer wieder angewandt hatten, ist sie trotzdem nicht optimal:

Bei den meisten Menschen ist die Kapazität des klanglichen / auditiven Gedächtnisses nicht besonders groß – auf jeden Fall deutlich geringer als der Speicher für bildhafte Informationen!

Die Kombinations-Klänge zwischen muttersprachigen und fremdsprachigen Vokabeln erfordern beim fremdsprachigen Denken, Hören und Sprechen zunächst jeweils einen Umweg, nämlich über die Übersetzung in bzw. aus der Muttersprache. Diese Umwege können Sie sich ersparen, sofern Sie bildhafte Kombinationen nutzen!

Im Schlaf zeigt uns das Gehirn, wie es am liebsten arbeitet: in Bildern! – Die Kapazität des bildhaften Speichers ist riesig! Verwenden Sie deshalb Ihr bildhaftes Gedächtnis auch fürs Fremdsprachen-Lernen! (Das ist übrigens einer der vielen Techniken aus dem Gedächtnistraining.)

Nutzen Sie Ihr ‚bildhaftes Gedächtnis‘, indem Sie sich die Bedeutung einer fremdsprachigen Vokabeln bildlich vorstellen; Ihr Gehirn wird die bildhafte Vorstellung mit dem fremdsprachigen Klang ~automatisch~ verbinden. Das funktioniert zwar nur mit einem Teil der Vokabeln (insbesondere mit konkreten Substantiven), aber immerhin!

_

.

Tipp 3
Lernen Sie wiederholend mit Hilfe von Lernkarten … oder mit dem alternativen Vokabel-Booklet

Im YouTube-Video erfahren Sie die Gründe, weshalb Wiederholungs-Lernen grundsätzlich unbedingt erforderlich ist und warum das Wiederholungs-Lernen speziell mit Hilfe von Lernkarten besonders wirkungsvoll ist.

Lernkarten-Video_k

Mit Hilfe der Lernkarten-Software memoCARD können Sie sowohl Lernkarten mit ‚Vokabeln in ganzen Sätzen‘ als auch ‚VokabelBilder / BildVokabeln‘ erstellen, ausdrucken und auch mit Hilfe der integrierten LernBox wiederholend lernen oder die Vokabeln auf dem Smartphone / Tablet wiederholend lernen.

Darüber hinaus können Sie mit der Lernkarten-Software memoCARD ganz einfach und schnell ein Lern-Booklet anlegen, und zwar für alle Wissen-Lerninhalte! – Sehen Sie hier solch ein Lern-Booklet in der Form eines alternativen Vokabelheftes: ‚Vokabeln in ganzen Sätzen‘ sowie ‚VokabelBilder – BildVokabeln‘:

alternatives Vokabelheft

Hier können Sie das alternative Vokabelheft / Lern-Booklet mit englischen Vokabeln (PDF, 20 Seiten) downloaden.

Tipp: Wenn Sie die Handhabung dieses Booklets erleben wollen,
drucken Sie es am besten doppelseitig (und in Farbe) aus …

Im memoPower-Shop können Sie 700 englischen Vokabeln in ganzen Sätzen für geringes Geld erwerben.

Im memoPower-Shop können Sie 700 englischen BildVokabeln / VokabelBildern für geringes Geld erwerben. – Dort finden Sie auch eine gleichartige Kartensammlung für Italienisch!

.

nächste Seite: Gedächtnistraining PLUS ->

weitere Gratis-Leistungen ->

Kurz-Beiträge auf Facebook abonnieren? ->

memoPower-Shop ->