neuartig

neuartig, weil:

Die Bildungs-Profis reichen zu Kursbeginn je eine Beschreibung zu einem ihrer Lehr- / Lerninhalte ein, den sie für schwer erlernbar / schwer einprägbar halten.

Bei Kursende überlegen sie (gemeinsam mit dem Kurs-Verantwortlichen), durch welche Änderungen diese Lerninhalte künftig deutlich leichter lernbar / einprägbar sein werden.

Die Erfolgs-Wahrscheinlichkeit ist groß, weil es hierfür drei eindrucksvolle Indizien gibt.